Empfehlungsprogramm

Ihr Freund möchte seine Karriere voranbringen? Ihre Schwester sucht eine neue berufliche Perspektive? Dann empfehlen Sie ihnen Fischer & Partner! Und das Beste: Wir belohnen Ihr Engagement mit einer attraktiven Prämie.

Die im folgenden genannten Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter.

Veranstalter

Veranstalter des Empfehlungsprogramms ist die Fischer & Partner Gesellschaft für Personal mbH (nachfolgend „Fischer & Partner“), Wasserstraße 12, 58636 Iserlohn

 

Empfehlung für die Arbeitnehmerüberlassung

Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahre, die Ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Für jede Empfehlung von Fischer & Partner erhält der Empfehlende 150 Euro brutto, für die Empfehlung einer Fachkraft 200 Euro brutto. Als Fachkraft zählt, wer eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium hat und in seinem Fachbereich eingesetzt wird.

Die Auszahlung der Prämie an den Empfehlenden ist an folgende Voraussetzungen geknüpft:

- Die geworbene Person darf bei Fischer & Partner noch nicht als Bewerber bekannt bzw. als Mitarbeiter beschäftigt gewesen sein.
- Es wird ein gültiger Arbeitsvertrag zwischen der empfohlenen Person und Fischer & Partner geschlossen.
- Der neu geworbene Mitarbeiter muss mindestens sechs Wochen ununterbrochen für Fischer & Partner im Einsatz sein.

 

Empfehlung für die Personalvermittlung

Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahre, die Ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Für die erfolgreiche Empfehlung eines Bewerbers für die Personalvermittlung erhält der Empfehlende 200 Euro brutto.

Die Auszahlung der Prämie erfolgt, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

- Der Bewerber ist Fischer & Partner noch nicht bekannt.
- Die empfohlene Person ist durch Fischer & Partner in eine Festanstellung vermittelt worden.
- Die empfohlene Person ist mindestens sechs Monate bei dem Unternehmen tätig, in das er vermittelt worden ist bzw. ist Teil eines mindestens vier Monate andauernden temporären Projekts.

 

Auszahlung der Prämie

Die Auszahlung der Prämie erfolgt bei Mitarbeitern von Fischer & Partner mit der nächsten Lohnabrechnung. Ist der Empfehlende nicht bei Fischer & Partner beschäftigt, erfolgt die Auszahlung per Überweisung – bis 250 Euro steuerfrei.

 

Datenschutz

Zur Durchführung des Empfehlungsprogramms ist die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung folgender personenbezogener Daten notwendig: Vorname, Nachname, vollständige Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Bankverbindung. Der Empfehlende ist dazu verpflichtet, den Geworbenen über seine Empfehlung in Kenntnis zu setzen und die Erlaubnis zur Weitergabe seiner Daten einzuholen. Setzt sich der Empfohlene binnen in vier Wochen ab Empfehlungsdatum nicht mit Fischer & Partner in Verbindung, werden seine personenbezogenen Daten unwiderruflich gelöscht. 

Die Angabe der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Allerdings ist eine ordnungsgemäße Durchführung des Empfehlungsprogamms ohne die o.g. personenbezogenen Daten nicht möglich. Die erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zum Zwecke der einmaligen Durchführung des Empfehlungsprogamms genutzt. Die Daten werden bis zum Abschluss des Empfehlungsprogramms gespeichert, darüber hinaus nur, wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen bzw. aufsichtsrechtliche Bestimmungen dies erfordern.

 

Haftung

Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund sind ausgeschlossen, es sei denn, die Schadensursache beruht auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der o.g. Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Abweichende Vereinbarung bedürfen der Schriftform.

 

Ein Rechtsanspruch auf die Gewährung der Prämienzahlung besteht nicht. Es gilt deutsches Recht.

Das Angebot gilt ab dem 05.03.2019