Fischer & Partner Blog

07.03.2019

Zeitarbeitnehmer verdienen schlecht und sind Angestellte zweiter Klasse – solche Aussagen hörte man vor Jahren noch recht häufig. Seit einiger Zeit beginnt sich nun das negative Image der Arbeitnehmerüberlassung zu wandeln. Was hat sich verändert?

20.02.2019

Die meisten von uns haben einen im Freundeskreis, andere lesen von ihnen in Zeitschriften und Büchern: Die Rede ist von erfolgreichen Menschen. Spielend leicht scheint alles, was sie anpacken zu gelingen. Doch was machen diese Menschen anders? Wir zeigen es Ihnen!

30.01.2019

Wenn es um das Thema Mobbing geht, denken viele zuerst an Jugendliche auf dem Schulhof und Anfeindungen in sozialen Netzwerken. Doch auch am Arbeitsplatz ist die systematische und regelmäßige Schikane keine Seltenheit. Immer mehr Arbeitnehmer werden durch Kollegen oder den Chef zu Mobbingopfern. Doch wie lässt sich Mobbing am Arbeitsplatz erkennen? Und was kann man dagegen tun?

16.01.2019

Jeder kennt dieses Gefühl, wenn man einen schlechten Tag auf der Arbeit hat. So frustrierend und anstrengend solche Tage auch sind, sie sind völlig normal. Wenn dieser Zustand jedoch über Wochen oder sogar Monate anhält, sollte man sich Gedanken machen, ob es nicht Zeit für einen Jobwechsel wird. Wir zeigen Ihnen die Anzeichen, die Sie kennen sollten!  

02.01.2019

Neues Jahr, neue Regelungen: Zum 01. Januar treten zahlreiche Gesetzesänderungen in Kraft. Davon profitieren vor allem Beschäftigte. Wir haben die wichtigsten Änderungen für Sie zusammengefasst:

19.12.2018

Bereits zum zweiten Mal veröffentlicht das Magazin Focus-Business gemeinsam mit dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu die Liste der „Top-Arbeitgeber Mittelstand“.

29.11.2018

Endlich ist es soweit: Der Advent beginnt! Und damit die Zeit für heißen Glühwein, verschneite Weihnachtsmarktbesuche und natürlich Weihnachtsfeiern. Doch gerade die Weihnachtsfeier im Büro ist für einige mehr lästige Pflicht, als wirkliche Freude. Vielleicht auch deshalb, weil das Fettnäpfchen-Potential auf diesen Veranstaltungen besonders hoch ist und die Konsequenzen schwerwiegende Folgen für die Karriere haben können. Mit den folgenden Tipps, müssen Sie sich um Fauxpas keine Gedanken machen und können den Abend genießen!

21.11.2018

Sie haben es geschafft: Sie konnten mit Ihren Bewerbungsunterlagen überzeugen, haben im Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck hinterlassen und den Arbeitsvertrag unterschrieben. Mit Vorfreude erwarten Sie nun den ersten Arbeitstag. Doch neben der gespannten Erwartung auf den neuen Job, steigt auch die Unsicherheit. Das Gebäude und die Kollegen sind Ihnen fremd. Ihre Aufgaben können Sie nur grob erahnen. Und als ob das nicht genug wäre, müssen Sie bei all den neuen Eindrücken auch noch richtig überzeugen. Dabei sind erfahrungsgemäß vor allem die ersten 90 Tage relevant. In dieser Bewährungszeit entscheidet sich, ob Sie auch wirklich ins Team passen und Ihren Aufgaben gewachsen sind. Doch keine Sorge: Mit den folgenden fünf Tipps überzeugen Sie garantiert!